grundschule wechloy

Schülerarbeiten

Unsere Schülerinnen und Schüler können hier ihre Arbeiten der Öffentlichkeit vorstellen. 

Minas Geschichte (10/2018)
Minas Geschichte (10/2018)

Was haben ein Cello und eine Katze gemeinsam? 

Das findet ihr heraus, wenn ihr die Geschichte lest. 

Und wieder eine Autorin aus Klasse 3. Dieses Mal schreibt Mina eine kurze aber sehr spannende Geschichte. Lasst sie euch nicht entgehen! Viel Spaß beim Schmökern! 



Selbstportrait - Wir sind Klasse 4! Die Kinder malen sich - Dank eines Handspiegels- so getreu wie möglich!


So sind richtig tolle Selbstbildnisse entstanden, die sich ohne Weiteres den Vorbildern zuordnen lassen. 



Hier eine tolle Geschichte von Emma aus der 3. Klasse. Leider ist es mir nicht gelungen, den Text im richtigen Format zu scannen. Aber ich werde die Autorin fragen, ob sie den Text überarbeitet und dann erneut zur Verfügung stellt. An alle, die die Geschichte lesen: Viel Spaß und bald kommt bestimmt das passende Format!!!! 

Update: Ab sofort steht die komplette Geschichte zur Verfügung! Vielen Dank an das Autorenteam Gerdes & Gerdes




Klasse 2 bastelte tolle Quallen, die nun majestätisch durch den Klassenraum schweben. (08/18)



Die Räuber sind los! Die Klasse 4a gestaltete richtig tolle Räuber aus Stoffresten. (06/18)




Klasse 4a baute Brücken aus Papier. Am Ende schauten wir welche Brücke die stabilste ist. (02/18)

Meret, Eleonora, Hannah und Elsa bastelten eine Schultüte für Rondk, die leider nie eine bekommen hatte. (04/18)

Klasse 2 bastelte coole Roboter. Jeder ist ein Einzelstück. (05/18)

Kelly hielt einen interessanten Vortrag zum Thema Afrika. (04/18)


Wir verschönern unseren Fahrradunterstand!

So findet das meterlange Fingerhäkeln auch eine schöne Verwendung! Ergebnisse aus dem Textilunterricht der Klassen 4a und 4b. (04/18)

Bunt ist schöner! Guerilla-Häkeln in der GS Wechloy. (04/18) 


Kelly aus der Klasse 4b malte dieses tolle Bild. Ein kleines Kunstwerk, dem man Beachtung schenken sollte.  (04/18)

So rief er: »Junge, wiste 'ne Beer?«

Und kam ein Mädel, so rief er: »Lütt Dirn,

Kumm man röwer, ick hebb 'ne Birn.«

(Theodor Fontane)


"Der Frühling zieht ein in unsere Schule!

Tulpen - gemalt und gebastelt von der Klasse 2" (04/18)



"Eine Stadt in dunkler Nacht" gestaltet von Klasse 2. (04/18)


Eine Schnecken-Collage aus Wolle,Filz und Stoff -  gestaltet von den Klassen 4a und 4b. (04/18)




Bendt hat diesen kurzen Film gedreht und vertont. Es geht um den Erhalt der Bäume dieser Erde. Der Film entstand während des Regenwald-Projekts der Klasse 4a. (03/18)


Hier können Sie einen Trailer des Gruselfilms "Medium" anschauen, den wir 2016 in der Projektwoche erstellt haben. (2016) 


Leo, Theo, Carl und Lorenz haben in der Projektwoche mit Final Cut und Comic Life ein Lego-Star-Wars Comic hergestellt. Dazu haben sie Fotos von ihren Star Wars Figuren vor Greenscreen gemacht und mit Hilfe von Herrn Gautier die Hintergründe angepasst. So entstanden die Bilder für den Comic. Danach haben die Jungs eine spannende Geschichte erfunden, in der es natürlich auch um den Regenwald geht. Viel Spaß beim Lesen! (03/18)


Elsa und Hannah schrieben während der Projektwoche "Regenwald" ein Buch. Sie erzählen in "Abenteuer im Regenwald" eine spannende Geschichte von zwei Kindern, die in den Regenwald reisen und dort ein spannendes und auch trauriges Abenteuer erleben.

Hannah und Elsa haben alles selbst gestaltet. So entstand ein kreatives Bilderbuch zu einem höchst aktuellen Thema. (03/18) 


Eleonora, Hannah, Meret und Elsa gestalteten einen Straßenzug zum Thema "Unfallbericht schreiben". Dabei durfte natürlich auch die McDonalds-Filiale nicht fehlen. Später "übte" die Gruppe Verkehrsunfälle, um anschließend dazu einen Unfallbericht zu verfassen. (04/18)


Leo, Elias und Lorenz lösten die Aufgabe anders. Um eine Überführung hinzukriegen, besorgte Lorenz einfach einen Teil einer Carrerabahn. 

Der Unfall zeigt den Absturz eines LKW auf die Straße unterhalb der Überführung.  (04/18)