· 

Klasse 2: Von Rittern und Burgen

Die zweite Klasse begab sich in den letzten Wochen auf Spurensuche ins Mittelalter und lernte dabei viel Erstaunliches, manchmal auch Erschreckendes aber auch Lustiges über das Leben auf mittelalterlichen Burgen. 

Wir machten einen Ausflug ins Schlossmuseum Oldenburg, wo man sich eine tolle alte Ritterrüstung anschauen konnte und das Gewicht einer solchen Rüstung in Form eines Sandsackes auch selbst erfahren konnte. Gar nicht so einfach, einen 32kg schweren Sandsack anzuheben - ganz zu schweigen davon, in einem solchen Trumm auch noch mit einem Schwert kämpfen zu sollen! 

Den Abschluss bildete der zum Teil sehr detailgetreue Bau von kleinen Burgen aus Pappkartons samt Bergfried und Pechnase, die bei strahlendem Sonnenschein mit Pappmaché bekleistert wurden und nun nur noch auf ihren finalen Anstrich warten. 

 

Hier nun ein paar Impressionen unserer kleinen Reise ins Mittelalter...