· 

Die Polizei lässt die Puppen tanzen...

Die pädagogische Puppenbühne der Polizei war heute in unserer Grundschule zu Gast und hat die Kinder ordentlich mitgerissen. Verkehrserziehung mithilfe einer Mischung aus Puppenspiel und Mitmachtheater hat den Kindern nicht nur spielerisch das richtige Verhalten im Straßenverkehr beigebracht, sondern ihnen besonders viel Spaß gemacht. 

Sehr cool war auch die Bearbeitung des Themas "Gefahren im Internet" für Klasse 3 & 4. Die zunehmende Digitalisierung bringt gerade für Kinder eine Reihe von Fragen und Problemen mit sich. So muss den Kindern ein verantwortungs- aber auch selbstbewusster Umgang mit dem Internet gezeigt werden. Durch das Stück und den anschließenden Unterricht wurden mit den Kindern die Themen: "Gefahren des Internets", "Wie schütze ich mich selbst?" und "Wo bekomme ich Hilfe her?" besprochen.