· 

Wir nutzen die Zeit...

Jedes Jahr zur Adventszeit wünschen sich viele Menschen sehnsüchtig, dass diese eigentlich besinnliche Zeit ruhiger verläuft. Und dennoch ist es jedes Jahr ein Geschiebe und Gehampel, ein Planen und Rennen. Viele sind froh, wenn die Feiertage hinter ihnen liegen. Dieses Jahr besteht die große Chance, es ruhiger angehen zu lassen. Corona ist doof aber wo Schatten ist, ist auch immer Licht. Wir müssen es nur sehen. Tun wir dies, erkennen wir plötzlich die Möglichkeiten und die Einzigartigkeit, die in diesem Licht liegt. Slow-Down im Lock-Down. Auch mal schön. 

Auf diesem Wege wünschen wir allen wunderschöne Weihnachten und einen guten (vielleicht etwas stilleren) Rutsch in ein neues Jahr. Wir begrüßen es voller Hoffnung und blicken zurück auf ein ziemlich verrücktes, schattiges Jahr, das aber in vielen kleinen Augenblicken hell erstrahlte. Danke an alle, die dies gesehen haben.