· 

Neue Pflanzen für den Garten

Die Klasse 3 hatte beim letzten Flohmarkt durch den Verkauf von selbst hergestellten Kräutersalzen, Teemischungen, Blumensamen und Geobrettern 65 € eingenommen. Diese waren für den Kauf von Pflanzen für die Schulbegrünung und als "Insektennahrung" gedacht. Die neu gewählte Klassensprecherin hatte das als eines ihrer Wahlversprechen auf der Agenda und sofort an Frau Christiansen weitergegeben.  Diese hat das gemeinsam mit den Kindern u. durch die Mithilfe der Eltern (die Bollerwagen zur Verfügung gestellt haben) geplant und durchgeführt. Am Mittwoch sind die Kinder dann während des Unterrichts zu einem Baumarkt gelaufen und dort wurde dann demokratisch abgestimmt, welche Pflanzen und Bäume gekauft werden.

Es wurden ein Birnenbaum, ein Schmetterlingsflieder, eine Hortensie zwei Anemonen, Brom- u. Johannisbeere im Bollerwagen zur Schule transportiert und heute von den Kindern fachmännisch eingepflanzt. Richtig toll!