· 

Sachunterricht erleben...

Am Ende der Unterrichtseinheit "Feuer" sollten die Kinder selbständig ein kleines Lagerfeuer entfachen. Das klappte super!!

Selbstverständlich wurde dies alles unter hohen Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt, denn die Trockenheit der letzten Tage war uns durchaus bewusst. So standen für jedes Feuer große Wassereimer zu Verfügung. 

Die Entfachung eines Lagerfeuers markiert das Ende der Einheit und verlangt den Kindern einiges ab. Sicherheitsregeln müssen als Erstes berücksichtigt werden. Außerdem müssen die Kinder dafür sorgen, dass die Brennstoffe sinnvoll aufgebaut werden. Auch die richtige Belüftung des Feuers gehört dazu. Damit kommen die 3 Faktoren des Verbrennungsdreiecks hier ideal zum Tragen.