· 

Mit Musik ins neue (andere) Leben...

Wie bringt man denn nun unseren Kindern die neuen Regeln bei, die einhergehen mit den Einschränkungen, die Corona uns gebracht hat? Lange Listen? Lange Gespräche? Lange Filme? Lange Diskussionen? Lange Vorträge? Wie wäre es an dieser Stelle einfach mit einem Lied? Boing! Da ist es... Zuhören bitte! Es lohnt sich...

Ein Lied zu singen in Corona-Zeiten

 

(nach der Melodie von „When I´m sixtyfour“ von den Beatles

Text Mareike Müller)

     

Hallo Ihr Lieben, schön Euch zu sehn,

es ist lange her!

                                         

Endlich dürft Ihr wieder in die Schule gehn,

aber hier läuft einiges quer!

Ihr ahnt es schon: Corona ist schuld!

Vieles ändert sich!                                      

Abstand und Masken – ist das zu fassen – sind ab heute Pflicht!

 

Es gibt neue Regeln, die wichtig sind, 

halt auch Du Dich dran!

Hände gründlich waschen: twenty seconds lang!

Oh da wird dem Virus schon bang!

 

Und in der Pause, draußen im Hof,

setz die Maske auf!

Zwei Meter Abstand, auch bei nem Handstand – 

findest Du´s auch doof…

 

Denn wenn wir alle aufpassen nun

das ist sonnenklar!

Hat Corona hier bald schon nix mehr zu tun – 

ach das wäre doch wunderbar!

 

Also seid tapfer und zieht es durch

dann ists  bald vorbei!

Abstand und Mundschutz, an der Hand kein Schmutz,

Corona sagt Good bye!