· 

Klasse 3 bei der Feuerwehr...

Gestern war die dritte Klasse zu Besuch bei der Feuerwache 1 in der Ibo-Koch-Str. Ein sehr netter Feuerwehrmann, Eike Gau, hat uns durch die Wache geführt und uns alles ganz genau erklärt und sich ganz viel Zeit für unsere interessierten Fragen genommen.

Er hat uns alle Fahrzeuge der Feuerwehr gezeigt und wir durften sogar in den riesengroßen Zentraleinsatzleitwagen. Der ist so groß, dass wir alle auf einmal darin Platz finden konnten. Den großen Leiterwagen hat Feuerwehrmann Ulli extra für uns nach draußen gefahren und uns gezeigt, wie hoch die Drehleiter ausgefahren werden kann. Ganze 30m! Leider durfte keiner von uns nach oben, aber da ist es wahrscheinlich auch viel zu wackelig. Und Feuerwehrmann Jan hat extra für uns die komplette Einsatzausrüstung angezogen - ganz schön schwer, was die da alles mit sich herumtragen müssen! Da muss man ganz schön stark sein...

Nach spannenden zweieinhalb Stunden mussten wir uns leider schon wieder auf den Weg zurück zur Schule machen. Dabei wären wir gern noch länger geblieben. Zitat: "Frau Müller, wie lange dauert das noch?" "Ich weiß nicht, kannst Du nicht mehr?" "Doch! Das ist so toll hier, das soll nie aufhören!!!" Aber Frau Müller hat uns den Weg noch mit einem leckeren Eis für jeden versüßt :)

Also ein toller Tag mit ganz viel Sonne und Spaß!