· 

Was uns gut tut...

Klasse 1 nimmt sich jede Woche eine halbe Stunde Zeit, um mitten im Trubel der Woche inne zu halten. Alle Kinder haben Decken und ein Kissen mitgebracht und freuen sich auf die letzte Schulstunde am Freitag. Der Raum wird abgedunkelt, die Bänke werden leise gemeinsam weggeschafft. Platz muss her, damit alle einen schönen Ruheplatz finden können. Dann kehrt Ruhe ein. Nur leise Musik ist zu hören. Dazu gibt es die Geschichte von "Finn Flosse". So endet die Schulwoche entspannt.